Herbstfrüchtefest

Was für ein Brocken!

Das dachten sicher alle Besucher unseres Herbstfrüchtefestes, die an der Schätzfrage teilgenommen haben. Im Innenhof der Burg lag ein Stein aus der Stadtmauer, die im Eibenhain gerade saniert wird. Für unser Spiel am Herbstfrüchtefest galt es, das Gewicht des Steins möglichst genau zu schätzen.

Unter den 38 Besuchern, die sich an dem Schätzspiel beteiligten, lagen vier nur jeweils ein bis zwei Kilogramm von den 49,8 kg entfernt, die der Stein auf die Waage bringt.

Alexander Z., Zhandar und Adele Z. gewinnen jeweils Eintrittkarten für eine Veranstaltung der Stiftung Burg Kronberg. Janik Z. hat – als Jüngster – eine Burgführung zusammen mit seiner Familie und einem Freund gewonnen.

Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns, sie bald wieder auf der Burg begrüßen zu können.