19. November 2012
Weihnachtsmarkt 2012
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Auch in diesem Jahr lädt die Burg mit ihrem einmalig romantischen Ambiente zum Weihnachtsmarktbesuch im Rahmen des Kronberger Weihnachtsmarktes am 2. Wochenende im Dezember ein.  Zahlreiche Stände mit weihnachtlichen und unwiderstehlichen Geschenkideen in der Gesindekammer und im Innenhof der Mittelburg sowie im Außengelände der Burg – dazu zählen Prinzengarten und Freilichtbühne unterhalb der Oberburg  – locken die Besucher auf den Burghügel.  Hunger und Durst haben bei dem kulinarischen Angebot  keine Chance!
Beachten Sie bitte insbesondere die geschmackvollen und originellen Geschenkartikel des Burgvereins als ideale Weihnachtspräsente für Groß und Klein. Es gibt elegante Tassen mit der markanten Burgsilhouette, außergewöhnliche „Mausmatten“ mit der Burgansicht und – passend zur Jahreszeit – eine große Auswahl an geschmackvollen Grußkarten mit winterlichen Burgmotiven, die Sie bestens für Ihre Weihnachts- und Neujahrsgrüße verwenden können.
Neu in diesem Jahr:
1. Vornehm-schwarze Bleistifte mit dem markanten roten Burg-Schriftzug inklusive Schutzkappe, die praktischerweise gleichzeitig als Radiergummi einsetzbar ist.
2. Kartenspiel für Rommé, Canasta und Bridge. Die Besonderheit: Auf dem Deckblatt ist der Freiturm zum einen unverhüllt und zum andern als „Maggiflasche” verkleidet abgebildet. Damit wird an die spektakuläre Verhüllungsaktion aus dem letzten Jahr erinnert.
Am besten informieren Sie sich über unsere Burgartikel schon einmal vorab in unserem „Burgshop“. Mit dem Erwerb unserer Artikel tragen Sie unmittelbar zum Erhalt der Burg bei.