buehnebuehne2
1. August 2010
Neue Bühne für das Außengelände
Großzügige Spende des Rotary-Club Kronberg

Sie ist ein echtes Schmuckstück – die neue Bühne im Außengelände der Burg unterhalb des markanten Freiturms. Mit ihrem eleganten, abnehmbaren Dach aus weißem Segeltuch passt sie sich unaufdringlich, aber dennoch unübersehbar in das Gelände der Burg ein. Die Finanzierung der neuen Spielfläche, deren Kosten sich auf fast 28.000 Euro belaufen, hat der Rotary-Club Kronberg komplett übernommen. Dafür möchte sich der Burgverein Kronberg nochmals sehr herzlich bei den großzügigen Spendern bedanken.
Musikalisch eingeweiht wurde die Bühne am 22. August 2010 mit einem Benefizkonzert des Ensemble Dieter Feddersen mit stilvoller Swingmusik. Der Burgverein ist sich sicher, dass noch viele Veranstaltungen im Laufe der nächsten Jahre auf der großartigen Bühne folgen werden. Die Grundlage dafür ist im wahrsten Sinne des Wortes nunmehr geschaffen.