23. Februar 2014
Literarisches Leben in alten Gemäuern
Kulturkonzept und Kulturprogramm 2014

Das Jahr 2014 markiert einen weiteren Meilenstein bei der Nutzung der Burg Kronberg seit der Gründung der Stiftung Burg Kronberg im Taunus vor 20 Jahren. Nach grundlegender Sanie­rung und Restau­rierung wird am 16. Mai 2014 mit dem Terracottasaal der erste der drei repräsentativen Säle im „Großen Haus“ eröffnet. Damit steht wieder ein wunder­schöner Raum zur Verfügung, der danach verlangt, mit Leben erfüllt zu werden.  Auf dem Gebiet der Kultur hat die Stadt Kronberg einiges zu bieten. Neben der Kronberg Academy und dem Kron­berger Kulturkreis e.V. sind dies auch die Kirchengemeinden mit ihren Konzerten, die musikalischen Ereignisse im Altkönigstift und im Rosenhof und viele andere mehr. Der Schwerpunkt liegt somit auf dem musikalischen Geschehen. Nun hat die Stiftung Burg Kronberg im Taunus  eine Veranstaltungsreihe mit dem Schwerpunkt “Literatur” konzipiert, die das kulturelle Angebot in der Stadt ergänzen und bereichern wird.
Als Reminiszenz an die erste große Mäzenin der Burg, die aus England stammenden Kaiserin Victoria, wird die Veranstaltungsreihe für Erwachsene zu einer typisch englischen Zeit stattfinden. Sonntagnachmittags ab 17 Uhr lädt die Burg Kronberg ein zur „Teezeit mit Texten und Tönen“ – denn auch die Musik findet neben der Literatur ihren Platz.
An Kinder richtet sich eine eigene Reihe. Der „Kronberger Bücherwurm“ (kurz „KroBüWu“) – vielleicht ein Nach­komme früherer Burgdrachen? – erwartet am Samstagnachmittag ab 15 Uhr Kinder zwischen 6 und 10 bzw. zwischen 10 und 13 Jahren zu Lesungen mit bekannten Vorlesern, aber auch mit Freunden der Burg, die mit Leidenschaft vortragen.
Außerdem wird die frühere Vortrags­reihe wieder aufgenommen. Sie widmet sich Themen zur Burg, zu Kronberg, zu historischen Aspekten oder zum Motto der KulturRegion Frank­furtRheinMain.  Neu ist der Ausklang zur  „Blauen Stunde“ im Prinzen­garten.
Eine Terminübersicht finden Sie im downloadcenter. Das ausführliche Programm steht in Kürze unter “Veranstaltungen” zur Verfügung.